Navigation
Malteser Altenstadt

Einkaufsengel

Begleitung beim Einkauf und Begegnung im Seniorencafé

  • Das Einkaufen bereitet Ihnen Mühe?
  • Das Einpacken und Tragen wird immer beschwerlicher?

Die Malteser Einkaufsengel begleiten Sie bei Ihrem Einkauf im REWE Markt Nidda. Wir packen und schieben den Einkaufswagen und bringen die Einkaufstaschen für Sie zum Auto. Bevor es wieder nach Hause geht, können Sie im Seniorencafé die nette Gesellschaft genießen.

  • Ihr Angehöriger ist nicht mehr so gut zu Fuß?
  • Gemeinsam einkaufen zu gehen, ist zu anstrengend?

Ihr Angehöriger kann im Seniorencafé Platz nehmen, während Sie im REWE Markt einkaufen gehen. Die Einkaufsengel sind für Ihren Angehörigen da, sodass Sie in Ruhe Ihre Besorgungen machen können.

Wann: jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr
Wo: im REWE Markt Nidda, An der Heugasse 1
Die Einkaufshilfe ist für Sie kostenlos!

Um Anmeldung wird gebeten. Ihre Ansprechpartnerinnen sind:
Christa Wirsing (Tel. 0151/40202546, E-Mail christa.wirsing(at)malteser(dot)org) und
Margarethe Peil (Tel. 0151/62800696, E-Mail margarethe.peil(at)malteser(dot)org)

Häufige Fragen

Wer sind die Malteser Einkaufsengel?

Die Malteser Einkaufsengel sind ehrenamtliche Helfer, die für Senioren im Supermarkt da sind. Die Helfer sind für ihre Aufgabe geschult, kennen die Besonderheiten der Kommunikation mit Senioren und wissen, wie sie ältere Menschen mit körperlichen und psychischen Einschränkungen (z.B. Demenz) unterstützen können.

Wie unterstützen die Malteser Einkaufsengel?

Die Einkaufsengel begleiten Senioren bei ihrem Einkauf und helfen, wo Hilfe nötig ist. Sie schieben den Wagen, holen die Ware aus den Regalen, packen die Lebensmittel an der Kasse auf das Band und tragen die Taschen zum Auto. Sie sind die helfende Hand, die älteren Menschen fehlt, weil sie z.B. einen Gehstock oder Rollator nutzen.

Wie läuft das Seniorencafé ab?

Das Seniorencafé ist ein Ort der Begegnung für Senioren: sei es für diejenigen, die vor oder nach dem Einkaufen in netter Gesellschaft einen Kaffee trinken und ein Stück Kuchen essen möchten; oder für all diejenigen, die nicht mehr gut zu Fuß sind und lieber im Café Platz nehmen, während die Angehörigen in Ruhe ihre Besorgungen machen.

Die Gäste des Malteser Cafés kommen mit anderen Senioren und den Einkaufsengeln ins Gespräch und verbringen eine nette Zeit, bevor es wieder nach Hause geht. Das Seniorencafé findet im Café der Stadtbäckerei Rank direkt im REWE Markt statt.

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot der Einkaufsengel richtet sich an Senioren, die eine helfende Hand und Gesellschaft beim Einkauf wünschen, und an die Angehörigen, die in Ruhe ihre Besorgungen erledigen können, während ihre Frau/ ihr Mann, die Mutter/der Vater, die Großeltern usw., die Zeit im Seniorencafé verbringt.

Wie kann man die Einkaufsengel in Anspruch nehmen?

Senioren und Angehörige melden sich telefonisch an und vereinbaren einen Termin. Eine Anmeldung ist für die Einkaufsbegleitung und das Seniorencafé erwünscht bei:

Christa Wirsing, Leiterin Demenzdienst, Telefon: 0151/40202546 oder
Margarethe Peil, Koordinatorin Demenzdienst, Telefon 0151/62800696

Was kostet die Unterstützung?

Die Begleitung beim Einkauf sowie die Betreuung im Seniorencafé sind kostenlos. Lediglich die Getränke und Speisen, die im Café der Stadtbäckerei Rank verzehrt werden, sind zu bezahlen.

Online Spenden

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Margarethe Peil
Koordinatorin Demenzdienst
Tel. (0151) 62800696
Fax (06047) 95486-29
margarethe.peil(at)malteser(dot)org
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE10370601201201212525  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7